Nachhaltiger Wasserhaushalt

Nachhaltiger Wasserhaushalt

Das Thema Wasser steht am Badeschiff Wien naturgemäß im Mittelpunkt! Mit dem Verzicht auf chemische Reinigungsmittel und herkömmliche industrielle Seifen möchten wir unseren Beitrag zu einem nachhaltigeren Wasserhaushalt leisten!

In der Werbung und auf den Packungen herkömmlicher Reiniger dominieren Schlagworte wie „ultra-rein“ oder „langanhaltende Frische“. Durch den Einsatz dieser Mittel im Haushalt werden jedoch nicht nur die Abwässer mit giftigen Chemikalien belastet, viele der Mittel bringen auch Gefahren für die Gesundheit – sie lösen Allergien aus, reizen die Atemwege, verursachen Verätzungen und manche stehen sogar in Verdacht krebserregend zu sein.

Am Badeschiff Wien verwenden wir deshalb Reinigungsmittel auf Basis „Effektiver Mikroorganismen“ (EM – z.B. Milchsäurebakterien) zur Reinigung und auch als Handseife. Die reinigende Wirkung vom EM entsteht durch die aufbauende Wirkung von dominant positiven Mikroben. Dabei produzieren EM nützliche Substanzen wie Aminosäuren, Milchsäuren, Vitamine, Enzyme und andere Stoffe, die für die positiven Wirkungen von EM verantwortlich sind. Und das gänzlich ohne den Einsatz giftiger Zusätze oder ätzender chemischer Stoffe!

Badeschiff Wien – für unsere Zukunft und die Zukunft unserer Gewässer!